googlefa177c738e2a8aef.html

Moderatoren wird oft unterstellt, dass sie gerne an der Oberfläche verharren. Nicht so mit Silke Fritzsche. Wer die berühmte Authentizität transportieren will, muss erst mal bei sich anfangen. Die Entdeckungsreise zur eigenen Persönlichkeit war spannend und zugegeben auch anstrengend. Mich selbst besser zu kennen, hat mir geholfen meine Ausstrahlung, mein Wirken einzuschätzen und in kleinen Schritten zu verändern. Ich darf ich selbst bleiben und kann trotzdem anders, besser ‚rüberkommen‘ – das war für mich die wichtigste Erkenntnis.

Comments are closed.