googlefa177c738e2a8aef.html
Dreh RTL Pausen

Mach mal Pause!

Wie oft hast du das schon gehört? Und? Machst du ausreichend Pausen?

Warum gönnen sich gerade Männer zu wenig Pausen?“, „Warum arbeiten sich Männer so oft in die Erschöpfung hinein?“ , „Können Frauen besser kommunizieren, wenn Sie mal Pause brauchen?“  Und: „Was können wir Frauen generell und in Paarbeziehungen tun, um Männer von der Selbstausbeutung abzuhalten?

Darum ging es im Experteninterview, dass ich am 1.10. für das RTL Mittagsmagazin zum Thema „Pausen machen“ geben durfte.

Richtig Pausen machen – mein Tipp für dich:

Pausen machen und Kaffee trinken kann man zum Glück wundervoll miteinander verbinden ;)Studien belegen, dass Männer und Frauen, die nach jeder Arbeitsstunde eine Pause von 5 -10 Minuten einlegen, sowohl leistungsfähiger sind als auch mehr Freude und Kraft an der Freizeit haben. Warum? Weil unser Körper nicht gleichmäßig erschöpft, sondern exponentiell.

Das heißt konkret, nach etwa zwei Stunden Dauereinsatz greift unser Körper auf seine Reserven zurück – wir arbeiten ins Körperminus. Ergo: Pausen machen!

Also 5 Minuten strecken, recken oder ein kleiner Spaziergang, eine Mini-Sporteinheit oder einfach aus dem Fenster schauen und paar Minuten abschalten. Kleine Ursache – große Wirkung.

Eine kleine Investition für bessere Leistung, mehr Freude mit den Lieben am Abend und besseren Schlaf!“

In diesem Sinne: Lerne Pausen zu lieben – sie verbessern dein Leben!“

Alles Liebe, Silke und ein Lächeln 🙂

Comments are closed.