googlefa177c738e2a8aef.html

“Phantasie ist wichtiger als Wissen. Denn Wissen ist begrenzt. Phantasie aber umfasst die ganze Welt.”

Albert Einstein (1879 – 1955), Physiker

 

Gestern ging es durch die Medien. Thomas Cook, der große Reiseveranstalter, pleite! Was passiert hier? Schon lange verändert die Digitalisierung die Welt – in ALLEN Bereichen – Menschen buchen ruckzuck via Internet und landen bei Airbnb, wo sie via privat wunderbar übernachten … Mittlerweile ist Airbnb die größte (virtuelle) Hotelkette der Welt.
Wegschauen, wenn große Veränderungen die Welt verändern, ist das DÜMMSTE was wir tun können! Digital verändert uns, die Kunden, das Verhalten … Deshalb ist es wichtig zu agieren statt zu re-agieren.
Am letzten Samstag hatten wir in einen Workshop in einer Unternehmensgruppe, die seit mehr als 60 Jahren sehr erfolgreich im Bereich Projektmanagement ist. Auch dort ist – wie überall – das Thema „Digitalisierung“ mit all seinen Auswirkungen präsent und fordert unsere Aufmerksamkeit.  Im Arbeitsalltag ist dafür einfach der Kopf nicht frei – DAS wissen wir.
Wir haben deshalb heute Morgen im Team beschlossen, einen freien Vortrag zum Thema Digitalisierung anzubieten. Kostenfrei … Denn ich erlebe es in den letzten zwei Jahren immer wieder, wie Unternehmen „verschwinden“, weil sie glaubten, die Digitalisierung hätte nichts mit ihnen zu tun. Schluss mit weg sehen – Aufklärung. Leicht gemacht – verständlich und von Profis.
Folgende Fragen im Vortrag: Was bedeutet Digitalisierung generell? Worauf muss ein Unternehmen – gerade im Bereich Mittelstand achten?
Am 17. Oktober kannst du / könnt ihr mit eurem Team kommen – zum Vortrag zur neuesten weltweiten Entwicklung. Besser vorsorgen, statt den Auswirkungen der Digitalisierung hinterher zu rennen. WAS brauche ich wirklich? Was MUSS Ich wissen?
Vortrag: 1 Stunde
Zeit für eure Fragen: 1 Stunde.

Wir schenken euch den Vortrag, nur einen Raum benötigen wir je nach Teilnehmerzahl. In unser tolles Erkerzimmer im Büro passen nur 6 bis 9 Menschen für individuelle Coachings ….
Melde dich anfragen@fritzschecoaching.de Stichwort: digital.
Ganz wichtig: Welche Frage hast du? Welche Fragen hat dein Unternehmen? Wo sitzen die Ängste? Was willst du verstehen?
An wen richtet sich das? Geschäftsführer, Inhaber, führende Mitarbeiter, Interessierte … mittelständische und kleine Unternehmen.
Statt wie das Kaninchen vor der Schlange zu sitzen, lass es uns verstehen, was da gerade passiert und klug VORAB reagieren.
… und damit jetzt zu HEUTE, JETZT und HIER:
Schön, dass du dir etwas Zeit nimmst. Bevor wir loslegen, möchte ich mich bedanken für die vielen Mails und Meldungen zum Podcast. Es freut mich wirklich unglaublich, dass sich in den ersten drei Monaten schon so viel bewegt. Denn wie du dir denken kannst, steckt eine Menge Arbeit darin, jede Woche eine Podcastfolge zu verschenken. Danke deshalb auch an Ben und Susanne, die mich mit so viel Engagement bei der digitalen Einbettung und den schönen Grafiken unterstützen. Daaanke!
 
Und es lohnt sich
… eine Podcast-Hörerin hat sich nach 20 Jahren Abwägung endlich selbständig gemacht hat (Herzlichen Glückwunsch!),
… eine andere hat einen Vorstandsposten endlich angenommen
… ein weiterer Zuhörer, eine Führungskraft, nimmt sich endlich mal eine Auszeit um mit seinem Sohn zu wandern und
… ein Mann aus Berlin hat seinen „Entscheidungsmuskel“ trainiert, um den es in einer Folge ging und endlich im Büro einen Konflikt lösen können.
Genau! So soll es sein – dafür ist dieser Podcast da. Ich freue mich so sehr und wenn diese Geschichten bei mir landen, dann berührt es mich zutiefst. Das ist bei DIESER Sache mein Lohn – und der ist wirklich groß.
Danke für dein Vertrauen und schreib mir, welche Themen dich wirklich beschäftigen und welche Fragen du hast. Ich nehme es thematisch gerne auf!
Worum geht es in der neuen Podcastfolge Nr.18 aus der Big Bang Life-Reihe?
V – wie Vision 
➡️ Warum JEDER eine Vision hat – ob er will oder nicht.
➡️ Warum reagieren wir ständig auf etwas, was nicht da ist?
➡️ Warum wir unser Kopfkino unbedingt kennen sollten.
➡️ Was optische Halluzination mit unserem Leben zu tun hat.
➡️  3 Tipps, wie du dir eine Vision bauen kannst
W – wie Wesen
➡️ Warum eine Vision, die nicht zu unserem Wesen passt großer Quatsch ist.
➡️ Wie kommen wir am besten zur Zufriedenheit?
➡️ Wie dein innerer Widerstand ein toller Fingerzeig sein kann.
➡️ Warum Duelle mit dem Leben langfristig keinen Sinn machen.
➡️ Wie dein Wesen deine Vision systematisch abklopfen kann.
X – wie X-Mas
➡️ Warum Vorfreude so wichtig bei erfolgreichen Veränderungen ist.
➡️ Wie du Vorfreude ganz bewusst in Projekte einplanen kannst.
➡️ Warum es für alles ein gutes Timing gibt.
➡️ Warum jeden Tag ein bisschen Weihnachten dein Leben leichter macht
Wenn du den Podcast unterstützen möchtest, weil er dich inspiriert, dann teile ihn gern mit deinen Freunden und bewerte ihn bei YouTube mit Kommentaren oder bei iTunes mit einer 5 Sterne-Bewertung – das hilft mir sehr beim Dranbleiben und der Podcast erreicht so auch noch mehr Menschen, die vielleicht auch in der Klemme stecken und dringend ein Tipp für erfolgreiche Veränderung brauchen. Unterstütze sie dabei!
Und jetzt zu Weihnachten! Weihnachten?! Ja! Du hast richtig gelesen.
Gestern im Supermarkt war ich umringt von Lebkuchen, Spekulatius und Weihnachtsgebäck … Muss das sein? Im September? Ist doch egal, könnte man meinen, ist es aber nicht. Denn klar, hier soll mehr Umsatz generiert werden, aber geht der Plan sooo auf? Vorfreude ist die schönste Freude, DAS weiß schon ein altes Weihnachtslied, nur lässt sich Vorfreude nicht endlos strecken. Irgendwann schlägt es um – in Abwehr. Alles eine Frage des Timings? Auch.
Jedes Bild im Außen und im Innen braucht einen Rahmen – zeitlich und emotional. Darum geht es heute unter anderem im Podcast. Brauchen wir innere Bilder, brauchen wir eine Vision – oder sind Visionen ziemlicher Quatsch, eine Sache, die alle nachplappern?

Wer ist Silke Fritzsche?

Silke Fritzsche ist Business-Coach für internationale Unternehmen und Lehrerin für Lebenskunst seit 1999. Sie lehrt an Universitäten und entwickelte ein eigenes System zur Ermittlung des Persönlichkeitstyps anhand von Körpersignalen. (Körpersprache. Das Fritzsche Prinzip®.). Mit der „Big Bang life University“ startete sie im Sommer 2019 ein ganz besonderes Projekt: Darin teilt sie ihr Wissen und ihre besten Methoden aus dem Bereich „Persönlichkeitsentwicklung“ der letzten zwei Jahrzehnte. Silke Fritzsche engagiert sich dafür, das Menschen ein erfülltes UND erfolgreiches Leben führen – und ermutigt Menschen besonders, wenn sie an einem Wendepunkt stehen oder neu starten. Für ihre Sommerakademie 2019 entwickelte sie dafür ein wirkungsvolles, einzigartiges Coachingprogramm. Die Videofeedbacks der Teilnehmer findest du hier.
Das brandneue Herbst und Winterprogramm 2019 findest du hier.

Die beste Unterstützung für deine Veränderung

Eine der bekanntesten Visionen ist die von Henry Ford, der jedem die Möglichkeit bieten wollte, ein Auto zu fahren. Wir alle wissen, was aus dieser Vision geworden ist …
Warum Visionen also wichtig sind und welche praktischen Auswirkungen diese mit sich bringen können, zeigt diese Dissertation unter anderem am Beispiel von Microsoft und Ford. 

Mehr von mir gibt’s in meinem Newsletter

Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse um Ihnen, in unregelmäßigen Abständen, den Silke-Fritzsche Newsletter zuzusenden. Wir nutzen zum Versand unserer Newsletter die Software Mailchimp.